Hinweise zur Anmeldung
  • Online-Anmeldungen sind bis 1 Std. vor Beginn möglich - telefonische Anmeldungen (07302/92270) allerdings nur bis Freitag 17:00 Uhr

Es gibt drei verschiedene Kategorien:

  • Einzelperson: 1 Person allein aus einem Haushalt
  • Ehepaare, Gruppen bis 3 Personen: Hiermit können sich Gruppen bis 3 Personen (z. B. Ehepartner oder Eltern mit einem Kind) aus einem Haushalt anmelden – Bitte nur eine Person der Gruppe mit dieser Kategorie anmelden
  • Familien, Gruppen ab 4 Personen: Hiermit können sich Gruppen ab 4 Personen aus einem Haushalt anmelden – Bitte nur eine Person der Gruppe mit dieser Kategorie anmelden

Bitte im 2. Anmeldeschritt unbedingt beachten, nur Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-mail-Adresse einzutragen, die AGB´s zu akzeptieren und auf "Weiter" zu klicken! Bitte kein Passwort hinterlassen, sonst wird ein persönliches Xing-Account erstellt, was ggf. zu unerwünschten Info-mails führen kann.

XING Anmeldung

Informationen zu den Gottesdiensten

Personen mit Attest oder Krankheitsanzeichen werden an die Mitfeier per Livestream, TV oder Radio erinnert.

Aufgrund der aktuellen Lage, übertragen wir bis auf weiteres jeden Sonntag die Hl. Messe um 10:00 Uhr per Livestream, zusätzlich den monatlichen Lobpreisabend und die Abendmesse am Herz-Maria-Sühnesamstag.


Eine Dispens von der Sonntagspflicht besteht weiterhin.

Zur Mitfeier der Hl. Messe per Livestream empfehlen wir folgende wertvolle Impulse (PDF-Download) von Pater Karl Wallner.

Die Austeilung der heiligen Kommunion ist derzeit sowohl in Form der Handkummunion, wie auch der Mundkommunion erlaubt.  Die Zahl der Sitzplätze ist begrenzt. Unsere Kirche bietet Platz für ca. 90 Personen. Kinder dürfen bei ihren Eltern sitzen. Für besondere Gottesdienste bitten wir daher nach wie vor um Anmeldung (bitte hier, bei den Terminen).

Das tägliche Rosenkranzgebet findet wieder wie gewohnt jeweils vor der Hl. Messe um 15:00 Uhr und 19:30 Uhr statt. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem Gottesdienstanzeiger.

Beichtgelegenheit ist wieder zu den gewohnten Zeiten (siehe Gottesdienstanzeiger). Seelsorgegespräche können jederzeit unter Tel. 07302 9227-0 vereinbart werden.

Der Kranken- bzw. Einzelsegen entfällt.

Die eucharistische Anbetung findet in der Kirche tagsüber wieder zwischen der Frühmesse und der Abendmesse statt. Montags erst nach der Hl. Messe um 15:00 Uhr bis zur Abendmesse.

Gottesdienstordnung

  • Mo. 29.11.

    der 1. Adventswoche

    07:00 Hl. Messe - Rorate i. bes. Anl.
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. Eltern u. Geschw. v. Fam. Seitz
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe zum Dank

  • Di. 30.11.

    HL. ANDREAS, Apostel

    07:00 Hl. Messe f. verst. Johanna u. Josef Kerler
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. Renate Meixner
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. verst. Karl Faßold

  • Mi. 01.12.

    der 1. Adventswoche

    07:00 Hl. Messe - Rorate f. leb. Irmgard B.
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. Wally u. Josef Schweikart u. Franz Mendler
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. verst. Josef u. Josefine Birzle

  • Do. 02.12.

    Hl. Luzius, Bischof von Chur, Märtyrer  -  Priesterdonnerstag

    07:00 Hl. Messe f. verst. Reinhold Bulk
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. leb. L. Hauser u. Angeh.

    Priesterdonnerstag:
    18:30 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. Lutz u. Angeh.
    anschl. euchar. Prozession

  • Fr. 03.12.

    Hl. Franz Xaver, Ordenspriester, Glaubensbote  -  Herz-Jesu-Freitag

    07:00 Hl. Messe f. verst. Geschw. Rembold u. Zanker
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. Hans-Rolf Maier u. Franz Hund
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. verst. Johannes May

  • Sa. 04.12.

    Hl. Barbara, Märtyrin  -  Herz-Mariä-Samstag

    07:00 Hl. Messe - Rorate f. verst. Karl Scherl
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. Leb. u. Verst. d. Fam. Schnall u. Spatz

    GEBETSNACHT  -  Anmeldepflicht
    20:00 Hl. Messe f. d. Wohltäter v. Marienfried
    mit Rektor Georg A. Oblinger
    21:30  Sühneandacht
    24:00  Mitternachtsmesse - ENTFÄLLT 
    anschl. Gebetsnacht

  • So. 05.12.

    2. ADVENTSSONNTAG  –  Kollekte f. Marienfried

    08:00 Hl. Messe f. verst. Franz u. Claus Herzog u. Großeltern
    09:15 Rosenkranz
    10:00 Hl. Messe f. verst. Beter der 24/7 Anbetung in Marienfried
    11:30 Hl. Messe „usus antiquior“ f. verst. Albert Schimmel u. Albert Glanz
    13:55 Rosenkranz
    14:30 Andacht
    15:00 Hl. Messe f. verst. Josef u. Frieda Miehla

  • Mo. 06.12.

    Hl. Nikolaus, Bischof von Myra

    07:00 Hl. Messe f. verst. Pfr. Eugen Szyszka
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. ehrenamtl. Helfer u. Mitarbeiter v. Marienfried
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. verst. Leo E.

  • Di. 07.12.

    Hl. Ambrosius, Bischof von Mailand, Kirchenlehrer

    07:00 Hl. Messe f. Martin Amand u. Gabriele Ott
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. Siegfried Hanser
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. leb. Michael W. u. Angeh.

  • Mi. 08.12. - Einkehrtag ENTFÄLLT!

    HOCHFEST DER OHNE ERBSÜNDE EMPFANGENEN JUNGFRAU UND GOTTESMUTTER MARIA

    07:00 Hl. Messe f. verst. Josef Fickler
    10:00 Hl. Messe f. verst. Barbara u. Konrad Wegele
    12:00 Weltweite Gnadenstunde
    14:15 Rosenkranz
    14:30 Beichtgelegenheit
    15:00 Hl. Messe f. verst. Rosalina Maunz
    anschl. Andacht mit Marienweihe (nach 33tägiger Vorbereitung)
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe zum Dank f. Schutz zur Muttergottes

  • Do. 09.12.

    Hl. Johannes Didacus (Juan Diego), Einsiedler in Mexiko

    07:00 Hl. Messe f. leb. Veronika Konrad
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. d. Fam. Ceblin
    Gebetsabend:
    18:30 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe – Rorate um Führung u. Erkenntnis
    anschl. euchar. Andacht

  • Fr. 10.12.

    Unsere Liebe Frau von Loreto

    07:00 Hl. Messe i. bes. Anl.
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. Fr. Pappenberger nach Meinung
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe zum Dank f. d. hl. Schutzengel

  • Sa. 11.12.

    Hl. Damasus I., Papst

    07:00 Hl. Messe – Rorate f. Anl. v. Cäcilia
    14:15 Rosenkranz
    15:00 Hl. Messe f. verst. Gudrun u. Gottlob Mair
    18:50 Rosenkranz
    19:30 Hl. Messe f. Harald u. Michael um Gnade der Umkehr

  • So. 12.12.

    3. ADVENTSSONNTAG  -  Gaudéte  –  Kollekte f. Marienfried

    08:00 Hl. Messe f. verst. Gertrud Weyrowski
    09:15 Rosenkranz
    10:00 Hl. Messe f. Anl. v. Gracia Maria
    11:30 Hl. Messe „usus antiquior“ f. leb. Anita S. u. Andre
    13:55 Rosenkranz
    14:30 Andacht
    15:00 Hl. Messe f. verst. Leonhard Eberl m. Angeh.

Liveübertragung

jeden Sonntag 10 Uhr

Es besteht FFP2-Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Kirche, sowie beim Kommuniongang.
Am Platz darf unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m die Maske abgenommen werden. Aufgrund der aktuellen Situation, empfehlen die Bischöfe allerdings, die Maske auch am Platz
auf zu behalten. Wir bitten Sie daher zu Ihrer und der Sicherheit der anderen Gottesdienstbesucher darum, die Maske in der Kirche dauerhaft zu tragen.
Vielen Dank!


Personen mit Attest wird die Mitfeier über Livestream, TV oder Radio empfohlen

Beichtgelegenheit:
In der Sakristei der Gnadenkapelle
Donnerstag: ab 18:30 Uhr


Freitag u. Samstag:
16:15 – 17:45 Uhr

zusätzl. am Herz-Jesu-Freitag:
14:00 – 15:00 Uhr


Herz-Maria-Samstag:
ab 14:00 Uhr

ab 18:00 Uhr
ab 23:00 Uhr

Im Dezember entfällt die Beichtgelegenheit ab 18 Uhr komplett.


Fatimatag (13. d. Monats):
ab 14:00 Uhr


Sonn- u. Feiertage:
09:00 – 10:00 Uhr

14:00 – 15:00 Uhr


Seelsorgegespräche:
Nach telefonischer Vereinbarung jederzeit möglich

Anbetung:


tagsüber in der Kirche – Jeder ist willkommen!
Ausnahme: Montag bis 15:00 Uhr in der Hauskapelle: Nur für eingetragene Anbeter


Nachtanbetung:
aktuell Zutritt nur für eingetragene Anbeter, in der Hauskapelle jeweils nur eine Person oder ein Haushalt gleichzeitig

Segnung der Andachts-Gegenstände:


Jeden Samstag nach der Hl. Messe um 15:00 Uhr

An den Sonn- und Feiertagen bieten wir verschiedene leckere Gerichte nach Vorbestellung zum Verzehr vor Ort (Innenbereich nur mit 2G-Nachweis) oder zur Abholung (ohne 2G-Nachweis) an.

weitere Infos:

Regelmäßige Gottesdienstzeiten

In der Kirche

Sonn- und Feiertage

  • 8:00 Uhr
    Heilige Messe
  • 9:15 Uhr
    Rosenkranz
  • 10:00 Uhr
    Heilige Messe
  • 11:30 Uhr

    Heilige Messe "usus antiquior"

  • 13:55 Uhr

    Rosenkranz

  • 14:30 Uhr

    Andacht

  • 15:00 Uhr
    Heilige Messe

Werktage

  • 7:00 Uhr
    Heilige Messe
  • 14:15 Uhr
    Rosenkranz oder eucharistische Andacht
  • 15:00 Uhr

    Heilige Messe

  • 18:50 Uhr
    Rosenkranz oder Maiandacht
  • 19:30 Uhr

    Heilige Messe

Allgemeine wichtige Hinweise für die Exerzitien

Anmeldung schriftlich oder online

Online: Anmeldeformular
Schriftlich: mit Anmeldeformular (Infoflyer bei der Veranstaltung)
Per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Per Fax: 07302 / 92 27-1 50

An- und Abreise

Check-in: 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 18:00 Uhr.
Zimmerbezug: Ab 14:00 Uhr möglich. Check out: Bis 09:30 Uhr
(Andere Zeiten nach Verfügbarkeit und nur auf Anfrage möglich)

Stornierung

Falls Sie wider Erwarten nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig ab. Bei Stornierung innerhalb 1 bis 14 Tagen vor Kursbeginn berechnen wir 15 € Bearbeitungsgebühr. Bitte beachten Sie, dass Stornierungen vorab telefonisch und nachträglich schriftlich erfolgen müssen. Sollten Sie sich nicht abmelden, stellen wir die gesamten Kosten in Rechnung.

Verpflegung

Es ist nur möglich Vollpension (bei Tagesteilnahme Mittagessen + Abendessen) zu buchen. Die Buchung von einzelnen Mahlzeiten ist nicht möglich. Die Teilnahme ohne Verpflegung ist jedoch buchbar. Nicht enthalten im Verpflegungspreis: Kaffee, Tee, Softgetränke und Kaffee und Kuchen in den Pausen.

Bitte beachten

Bitte beachten sie, dass unsere Exerzitien nicht besucht werden können von Menschen mit Psychosen, Suchterkrankungen, schweren Depressionen, Suizidabsichten. Personen, die Medikamente einnehmen, dürfen diese nur in Rücksprache mit Ihrem Arzt absetzen.

Sonstiges

Details zu weiteren Teilnahmebedingungen sind im jeweiligen Anmeldeflyer enthalten.
Änderungen vorbehalten - Angaben ohne Gewähr

Möchten auch Sie Marienfried unterstützen? Hier erfahren Sie wie!

Gebetsstätte Marienfried

Die Gebetsstätte im Herzen von Schwaben

Marienfriedstr. 62
89284 Pfaffenhofen a. d. Roth
Telefon 07302-9227-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefonische Erreichbarkeit:
Mo - Fr: 9-12 & 13-16 Uhr

Öffnungszeiten Marienfriedhaus:
Mo - So: 8 - 18 Uhr